Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1976 > 02 > 23     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftLa Reconstrucción Económica de Chile ha Tenido Duro Coste Social
ÜberschriftEnorme Brecha del Bajo Precio del Cobre; en 1975 el País Perdió un Ingreso de mil Milliones de Dólares.-El Gobierno ha Anunciado un Presupuesto sin Déficit y una Balanza de Pagos Casi Equilibrada, Pero la Cesantía Superó el 16 por Ciento.- Se han Formado Paquetes de Alimentos Básicos y Comedores Abiertos Para Menores de Edad.- Gran Pérdida de Poder Adquisitivo
MediumEl Heraldo de México, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1976-01-12
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel23
AbstractMexikanischer Pressebericht (aufgrund von UPI-Meldungen) über die Widersprüchlichkeiten der chilenischen Wirtschaft. Während die Politiker von einem Staatshaushalt ohne Defizit und einer fast ausgeglichenen Zahlungsbilanz sprechen, wird die Zahl der Arbeitslosen offiziell mit 16% angegeben. Die Inflationsrate betrug 1975 340,7%.
SchlagwörterAmerika, Armut, Chile, Inflation, Sozialstruktur, Volkswirtschaft, Wirtschaft, Wirtschaftspolitik, Öffentlicher Haushalt
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung