Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1978 > 12 > 12     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftMartínez de Hoz destacó la relevancia de los acuerdos comerciales con China
ÜberschriftEl ministro de Economía encomió ayer, en rueda de prensa, la significación de los convenios comerciales suscriptos en su reciente visita a China, relativos a la venta a ese país de cereales y algodón. El doctor Martínez de Hoz enfatizo, igualmente, la posibilidad de ampliar el intercambio a otros rubros, sobre lo cual - informó - tratará una comisión bilateral. El titular del Palacio de Hacienda hizo también referencia a la coyuntura económica nacional.
MediumClarín, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1978-06-09
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel12
AbstractDetaillierte Darstellung der Handelsabkommen zwischen Argentinien und der Volksrepublik China, die anlässlich des Besuchs von Wirtschaftsminister Martínez de Hoz in Peking unterzeichnet wurden, und Bewertung der Bedeutung dieser Vereinbarungen durch den Minister. Hinweis: Wortlaut eines Interviews mit Wirtschaftsminister Martínez de Hoz zu aktuellen wirtschaftspolitischen Fragen, in: El Cronista Comercial, 9.06.78.
SchlagwörterAbkommen, Amerika, Argentinien, Asien, Außenwirtschaft, Bilaterale Beziehungen, China VR, Internationale Beziehungen, Öffentliches Recht, Völkerrecht
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung