Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1980 > 05 > 20     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftAmbiciones personales han reemplazado a los ideales en los partidos políticos
ÜberschriftLos personalismos imponiéndose sobre los principios, es la causa de que los dos partidos tradicionales del Ecuador, Liberal y Conservador, atraviesen por una grave crisis, según un ex director del conservatismo, quien destaca que su partido fue el abanderado de las tesis sociales y partidario de la intervención del Estado justa y moderadamente en el orden económico. Recuerda que un alcalde de su partido municipalizó el transporte urbano.
MediumEl Comercio, Lima
LandPeru
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1980-02-25
AutorFernando Proaño
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel20
AbstractAuszüge aus einem Interview mit dem ehemaligen Vorsitzenden der Konservativen Partei Ekuadors, Salazar Alvarado, über die Krise der traditionellen Parteien in seinem Land.
SchlagwörterAmerika, Ekuador, Innenpolitik, Interview, Nachrichtentechnik, Medien, Partei
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung