Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1981 > 23 > 36     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftRenace una esperanza
ÜberschriftEl pasado viernes 2 de octubre tuvo lugar un acontecimiento de indudable trascendencia para el futuro económico del país. Con la presencia del Presidente de la República, Osvaldo Hurtado, se suscribió en el Puerto Principal el convenio entre la Corporación Estatal Petrolera Ecuatoriana (CEPE) y la firms Permargo Internacional S. A. de México, para reiniciar en diciembre próximo la búsqueda de gas natural y petróleo en el Golfo de Guayaquil mediante el alquiler de una plataforma autoelevable para trabajos perforatorios (...)
ÜberschriftGolfo de Guayaguil
MediumNueva, Quito
LandEkuador
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1981-11-15
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel36
AbstractAusführlicher Bericht über ein Anfang Oktober ds. J. unterzeichnetes Abkommen zwischen der staatlichen Mineralölgesellschaft CEPE und dem mexikanischen Prospektionsunternehmen PERMARGO zur Förderung von Erdgas und Erdöl im Golf von Guayaquil.
SchlagwörterAbkommen, Amerika, Außenwirtschaft, Ekuador, Energiewirtschaft, Erdöl, Mexiko, Rohstoff, Öffentliches Recht, Völkerrecht
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2