Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1982 > 24 > 25     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftOs limites da ajuda do FMI
ÜberschriftO Brasil acaba de concluir urna etapa de sua difícil caminhada no rumo do saneamento de sua situação cambial, que, em parte, devido ao estado da economia mundial e, em parte, a um mal-entendido orgulho nacional, que o fez diferir o pedido de assistência ao Fundo Monetário Internacional, vinhase tornando insustentável nestas últimas semanas. O acordo com o FMI representa, inegavelmente, bom passo à frente, mas, na verdade, é hoje apenas a chave que poderá abrir a porta para uma soluçfio mais duradoura e mais completa.
MediumO Estado de S. Paulo, São Paulo
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1982-12-17
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel25
AbstractKommentar zu den wirtschaftspolitischen Folgewirkungen der Inanspruchnahme des IWF-Beistands in der gegenwärtigen Entwicklungsphase Brasiliens.
SchlagwörterAmerika, Außenwirtschaft, Brasilien, IMF, Institutionen, Kreditwesen, Sparwesen, Verschuldung, Volkswirtschaft, Wirtschaftsentwicklung
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung