Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1985 > 05 > 33     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftLos aliados de Washington rehusan el apoyo a las sanciones
ÜberschriftLa política de bloqueo económico de Nicaragua, decretada por el presidente Ronald Reagan, no obtendrá el apoyo de los principales aliados de Estados Unidos. La libertad de comercio mundial, uno de los ejes de la cumbre que reúne en Bonn a los líderes de los siete países más industrializados de Occidente, está en contradicción con el embargo decretado contra el régimen sandinista. En esta crítica coincidieron ayer en la capital de la República Federal de Alemania políticos de la oposición socialdemócrata (SPD) y de la coalición de gobierno, como el (...)
MediumEl País, Madrid
LandSpanien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1985-05-06
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel33
AbstractZusammenstellung von Informationen über das Handelsembargo der USA: - Reaktionen in Nikaragua und im Ausland - Auswirkungen - Hintergründe.
SchlagwörterAmerika, Embargo, Handelspolitik, Internationale Beziehungen, Nikaragua, Pazifik, USA
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung