Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1988 > 03 > 58     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftProyecto poblacional elaborado por gobierno no descarta la caída brusca de la fecundidad
ÜberschriftSi en 1985 la mujer boliviana tenía 6.5 hijos, como promedio, la proyección gubernamental estima que para el año 2020 la tasa será de 3.5 hijos.-Economista advierte: "No se puede bajarla tasa de fecundidad violentamente, el método debe ser analizado y discutido con mayor profundidad".
MediumPresencia, La Paz
LandBolivien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1988-03-26
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel58
AbstractNordamerikanische Studie über die Bevölkerungsentwicklung im kommenden Jahrzehnt führt zu heftigen Auseinandersetzungen in Expertenkreisen.
SchlagwörterAmerika, Bevölkerungspolitik, Bolivien, Demographie
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung