Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1990 > 04 > 92     vorheriger Artikel | nächster Artikel


34.238.248.103IP:
ÜberschriftComo Museo Reabren Casa de Pablo Neruda
ÜberschriftEl inmueble permaneció cerrado desde 1985 y la fundación que lleva el nombre del Premio Nobel de Literatura, gracias a aportes de los gobiernos de Alemania y Suécia, logró restaurarla para que sea visitada por el público.
ÜberschriftUbicada en Isla Negra:
MediumEl Mercurio, Santiago
LandChile
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1990-05-19
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel92
AbstractDas seit 1985 geschlossene Haus des Schriftstellers und Nobelpreisträgers Pablo Neruda wurde am 24.4.1990 als nationales Museum wieder eröffnet und einem breiten Publikum zugänglich gemacht.
SchlagwörterAllgemeiner Deskriptor, Amerika, Autor, Beruf, Chile, Kultur, Kultur, Kulturanthropologie, Person
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
34.238.248.103IP: