Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 10 > 8     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftProyecto del Parlamento del Mercosur
ÜberschriftLa Cámara de Diputados de la República Argentina, a través de su Comisión de Relaciones Extenores y Culto, hizo llegar a los Parlamentos de Brasil, Paraguay y Uruguay un anteproyecto de creación del Parlamento del Mercosur, a fin de que sirva como "base de trábete" en la necesaria compenbüización de en ten os entre los listados miembros del acuerdo. El objetivo que se persigue radica en "acelerar el proceso integrador iniciado'*, según lo enunciado oportunamente.
ÜberschriftParlamentos Europeo y Andino, posibles modelos
MediumSemana Latinoamericana, ALASEI, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-10-21
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel8
AbstractDas argentinische Abgeordnetenhaus legte kürzlich den Parlamenten der anderen künftigen Mitgliedsländer des Mercosur (Brasilien, Paraguay, Uruguay) einen Vorschlag zur Bildung eines übergreifenden Parlaments zur Beschleunigung des Integrationsprozesses vor.
SchlagwörterAmerika, Institutionen, Integration, Internationale Beziehungen, Lateinamerika, MERCOSUR, Mercosur, Parlament, Staat
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2