Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 10 > 120     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftAlemães reduzem seus investimentos
ÜberschriftCom a participação de 14,23% no total de investimentos estrangeiros registrados no Banco Central (BC), a República Federal da Alemanha (RFA) ainda mantém o segundo lugar no ranking dos países que mais aplicaram no Brasil, mas o interesse vem de-crescendo sensivelmente nos últimos 10 anos. (...)
ÜberschriftBrasil/Alemanha
MediumGazeta Mercantil, São Paulo
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1991-10-21
AutorMoría Clara R. M. do Prado
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel120
AbstractBericht über Entwicklung und aktuellen Stand der deutschen Direktinvestitionen in Brasilien, unter Hervorhebung ihrer zweitwichtigsten Stellung in der Rangordnung ausländischer Investitionen.
SchlagwörterAmerika, Auslandsinvestition, Außenwirtschaft, Brasilien, Deutschland BRD, Europa, Investition, Volkswirtschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung