Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 08 > 25     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftCrece deterioro de condiciones sociales
ÜberschriftUn estudio realizado por la Fundación internacional para el Desafío Económico Global (FIDEG)*, en 400 viviendas localizadas en el área urbana de Managua, señala que el índice de desempleo abierto, pasó de 18.2% en 1991 a 20.8% en abril de 1992; en tanto que el subempleo se redujo del 32 ai 21% (...)
ÜberschriftNicaragua
Mediuminforpress centroamericana, Guatemala
LandGuatemala
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1992-08-20
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel25
AbstractDie Ergebnisse einer Studie der FIDEG (Fundación Internacional para el Desafío Económico Global) belegen die zunehmende Arbeitslosigkeit zwischen August 1991 und April 1992, die v.a. zu einer Vergrößerung des informellen Sektors und Verschlechterung der Lebensbedingungen für einen wachsenden Bevölkerungsanteil bedeutet.
SchlagwörterAmerika, Arbeitslosigkeit, Armut, Informeller Sektor, Nikaragua, Sozialstruktur, Volkswirtschaft, informeller Sektor
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung