Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 08 > 117     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftLeis vão mudaros partidos e governo
MediumGazeta Mercantil, São Paulo
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1992-08-15
AutorJosé Casado
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel117
AbstractVeränderungen im Wahlrecht, darunter Wahlkampffinanzierung, sowie im Banken- und Steuerrecht werden im Lichte der Ergebnisse der Parlamentarischen Untersuchungskommission von ihrem Berichterstatter vorgeschlagen. Das politische Profil von Vize-Präsident Itamar Augusto Cantiero Franco, 61, wird in Auszügen von Reden aus 15 Jahren Senatsmitgliedschaft vorgestellt. Im Parlament befindliche Gesetzentwürfe, u.a. zum Wahlrecht, zur Parteienreform und zur Unabhängigkeit der Zentralbank, sollen vordringlich behandelt werden. Nach 4 Abstimmungen mit jeweils mehr als 3/5 der Parlamentsmitglieder wird der Volksentscheid über die Regierungsform vom 7.9.1993 auf den 21.4.1993 vorgezogen. 25.000 Kandidaten bewerben sich um einen der 4.875 am 3.10.1992 direkt zu wählenden Bürgermeisterposten.
SchlagwörterAmerika, Brasilien, Innenpolitik
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung