Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1996 > 04 > 14     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftEl narcotráfico campea por Centroamérica
ÜberschriftEspecialistas en el tema de blanqueo de dólares, que participaron en el I Congreso Internacional sobre Técnicas de Prevención de Lavado de Dinero en Panamá, señalaron que en ese país se blanquean aproximadamente US$10,000 millones anuales operación facilitada por las estructuras comerciales y financieras de la Zona de Libre Comercio de Colón (ZOLIC), el Sistema Financiero y el Sector de la Construcción. Pero todos tos países registran diversas acciones relacionadas con la actividad ilícita más grave y publicitada de las últimas décadas
ÜberschriftRegión
Mediuminforpress centroamericana, Guatemala
LandGuatemala
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1996-04-18
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel14
AbstractDrogenhandel und die damit verbundene Geldwäsche haben in den letzten Jahren in allen Ländern Zentralamerikas zugenommen.
SchlagwörterAmerika, Außenhandel, Desintegration, Drogenhandel, Geldwäsche, Zentralamerika
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2