Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1997 > 01 > 112     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftUn paso hacia el futuro
ÜberschriftEl plebiscito ha dejado en claro que no todos los uruguayos quieren cambiar. El resultado, si bien es una apuesta al futuro, reveló la desobediencia partidaria del electorado: se calcula que un 30% del cuerpo electoral no votó lo que le recomendaron sus líderes. Aun así, dos figuras salieron muy fortalecidas: el presidente Julio María Sanguinetti, ya que la nueva Constitución le otorga una cuota de poder bastante mayor que la disponible hasta ahora, y el líder de izquierda Tabaré Vázquez, quien demostró que puede encabezar con éxito un gran movimiento suprapartidário con determinadas banderas de interés general (...)
MediumClarín, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1997-01-07
AutorFERNANDO BUTAZZONI
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel112
AbstractEndergebnis der Volksabstimmung zur Wahlrechtsreform, mit einer Übersicht über die Änderungen und einem Kommentar.
SchlagwörterAmerika, Innenpolitik, Uruguay, Wahlrecht, Öffentliches Recht, Völkerrecht
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung