Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1997 > 02 > 40     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftJagan last of the leaders who fought colonialism
ÜberschriftThe death of Dr. Cheddi Jagan removes the last member of a generation of Caribbean political leaders who fought for liberation from British colonial rule: Norman Manley and Alexander Bustamante of Jamaica, Eric Williams of Trinidad and Tobago, and Grantley Adams of Barbados; but this common British colonial background tends to hide differences between Jagan and the others: he came from a family of Indian sugar plantation workers, whereas they belonged to an Afro-Caribbean or Creole, or urban or middle class background; and while he was educated in the US, they were products of British schools and universities (...)
MediumIndo Caribbean World, Toronto
LandKanada
SpracheEnglisch
Erscheinungsdatum1997-03-16
AutorFrank Birbalsingh
Anzahl Artikel-Seiten3
Seite im Pressespiegel40
AbstractNachruf auf den verstorbenen guayanischen Präsidenten Cheddi Jagan.
SchlagwörterAmerika, Beruf, Cheddi Jagan, Guyana, Innenpolitik, Kolonialismus, Politiker
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2   3