Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1997 > 05 > 81     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftLa justicia colombiana pierde el juicio
ÜberschriftLa Carta de 1991 le dio a la justicia autonomía administrativa y presupuestal. Hoy, sin embargo, los ciudadanos no cuentan con una justicia efectiva El panorama no es el más alentador: la impunidad supera el 99 por ciento: de 26.000 empleados en 1985 se pasó a 41.000 en 1996; el hacinamiento es tal que a un recluso le corresponde un espacio en prisión de menos de 5 metros cuadrados. Una de las excepciones: las tutelas.
MediumEl Tiempo, Santa Fe de Bogotá
LandKolumbien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1997-05-04
AutorJOHN GUTIÉRREZ
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel81
AbstractKritische Bestandsaufnahme der Veränderungen im Rechtssystem seit der Verabschiedung der neuen Verfassung 1991. Der Prozeß gegen den deutschen Privatdetektiv Werner Mauss und seine Frau droht zu platzen.
SchlagwörterAmerika, Justiz, Kolumbien
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2