Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1997 > 12 > 133     vorheriger Artikel | nächster Artikel


ÜberschriftAcordo evitará 8 mil demissões
ÜberschriftA Força Sindical e o Sindipeças (Sindicato Nacional da Indústria de Componentes e Autopeças) fecharam ontem um acordo histórico. São sete medidas, negociadas para evitar a demissão de 8 mil funcionários do segmento que, na avaliação das entidades, perderiam seus empregos se não fosse o protocolo, que ainda será assinado pelas duas partes na quinta-feira (...)
MediumJornal do Brasil, Rio de Janeiro
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1997-12-10
AutorADRIANA MATTOS
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel133
AbstractVW do Brasil verzichtet bis Januar 1999 auf Kündigungen, will die angestrebten Kostensenkung aber auf andere Weise durchsetzen. - In diese Situation paßt ein Abkommen zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern in der Autoindustrie zur Vermeidung der angekündigten Entlassung von 8.000 Beschäftigten.
SchlagwörterAmerika, Arbeitskonflikt, Brasilien, Desintegration, Industriezweig, Kraftfahrzeugindustrie, Volkswirtschaft, Wirtschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2