Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1975 > 03 > 35     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.237.97.64IP:
ÜberschriftFPP Culpa a Apra y CIA De los Graves Desmanes - La Revolución Peruana es Fuerte Y Capeará Problema Dice Vargas Ll. - En Bogotá Señalan al Apra Como Causante de Sucesos
MediumLa Prensa, Lima
LandPeru
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1975-02-07
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel35
AbstractMeldungen zu den Ausschreitungen in Lima am 5. Februar: Nach Auffassung des peruanischen Journalistenverbandes sind die Vorgänge vom 5.2. das Ergebnis der Komplizenschaft zwischen CIA und APRA, Erklärung des peruanischen Schriftstellers Vargas Llosa, dass für eine Revolution nach peruanischem Muster aufgrund der Reformen, die den Aktionsradius internationaler Gesellschaften beeinträchtigt haben, stets die latente Gefahr eines faschistischen Gegenputsches (Pinochetazo) besteht.
SchlagwörterAmerika, CIA, Innenpolitik, Innenpolitischer Konflikt, Institutionen, Peru
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.237.97.64IP: