Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1975 > 19 > 0     : - | nächster Artikel


3.238.174.50IP:
ÜberschriftEl Convenio de Panamá
MediumNotas Sobre la Economía y el Desarrollo de América Latina, CEPAL, Santiago
LandChile
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1975-11-01
Anzahl Artikel-Seiten3
AbstractAm 17.10.75 konstituierte sich in Panama der neue Wirtschaftsverbund "Sistema Económico Latinoamericano (SELA)", dem alle Länder Lateinamerikas und der Karibik angehören. Die USA sind in diesem neuen Bündnis nicht vertreten. Die Organe des SELA sind: der "Lateinamerikanische Rat", die Aktionskomitees, das Sekretariat, das in Caracas, Venezuela eingerichtet wird. Zum vorläufigen Generalsekretär wurde der ekuatorianische Wirtschaftswissenschaftler und Diplomat, Jaime Moncayo, ernannt. Wortlaut des Abkommens von Panama.
SchlagwörterAbkommen, Amerika, Außenpolitik, Integration, Internationale Beziehungen, Lateinamerika, Quellenmaterial, Volkswirtschaft, Wirtschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1   2   3  

3.238.174.50IP: