Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1981 > 04 > 45     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.232.129.123IP:
ÜberschriftQué dijo la prensa
ÜberschriftTitulares y crónicas en ambos países exaltaron el patriotismo y jugaron un importante rol en la defensa de sus posiciones
ÜberschriftPERÚ - ECUADOR
MediumHoy, Santiago
LandChile
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1981-02-25
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel45
AbstractDrei Beiträge zu den neuen bewaffneten Grenzstreitigkeiten zwischen Peru und Ekuador, mit einem Überblick über die Behandlung des Konflikts in der Presse beider Länder, einem peruanischem Kommentar zur Auslegung des Vertrags von Rio de Janeiro, sowie Wortlaut des Protokolls von Rio aus dem Jahre 1942.
SchlagwörterAmerika, Ekuador, Grenze, Internationale Beziehungen, Internationaler Konflikt, Nachrichtentechnik, Medien, Peru, Pressedienst, Staat
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

3.232.129.123IP: