Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1981 > 20 > 4     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.22.28IP:
ÜberschriftAMERICA LATINA MANTUVO SUS DISTANCIAS CON EL FMI EN 1981
ÜberschriftLos países latinoamericanos recurrieron muy poco al FMI durante el año fiscal 1981. Los grandes países de la región prefirieron endeudarse en el euromercado y algunos de los más pequeños fueron excluidos por el Fondo debido a su inestabilidad política. Aquellos que recibieron compromisos de ayuda del FMI enfrentaron condiciones sumamente estrictas.
MediumAmérica Latina, Informe Económico, London
LandGroßbritannien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1981-10-16
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel4
AbstractÜberblick über die Inanspruchnahme der Leistungen des Internationalen Währungsfonds durch lateinamerikanische Staaten im Jahre 1981 (mit Tabelle).
SchlagwörterAmerika, Außenwirtschaft, Entwicklungsfinanzierung, Finanzen, IMF, Institutionen, Kreditwesen, Sparwesen, Lateinamerika, Verschuldung
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

3.238.22.28IP: