Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1981 > 22 > 18     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.112.123IP:
ÜberschriftCancún: Mucho ruido y ...
ÜberschriftUn lujoso balneario, en otras o-casiones lleno de turistas y magnates, se convirtió para la oportunidad, en el escenario de la reunión que debía tratar los problemas de ricos y pobres en el mundo. En Cancún se concretó la recomendación hecha hace varios años por el informe de la "Comisión Brandt", sobre la realización de una conferencia que tendiera a propiciar -sin mayor espera— negociaciones al más alto nivel para que el Norte industrial elimine barreras arancelarias a las exportaciones del Sur "en desarrollo", a cambio de la a-quiescencia de la OPEP a precios fijos y suministros seguros de petróleo.
MediumNueva, Quito
LandEkuador
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1981-10-15
AutorALFREDO GUERRA
Anzahl Artikel-Seiten3
Seite im Pressespiegel18
AbstractNORD-SÜD-GIPFELTREFFEN in Cancún (Mexiko) Zusammenstellung von Informationen zur "Internationalen Konferenz über Zusammenarbeit und Entwicklung" in Cancún/Mexiko (22. und 23. Oktober) mit Berichten, Kommentaren und Interviews. Eröffnungsrede von Staatspräsident López Portillo und Abschlusserklärung im Wortlaut.
SchlagwörterAmerika, Außenwirtschaft, Entwicklungszusammenarbeit, Entwicklungszusammenarbeit, Entwicklungspolitik, Gipfeltreffen, Internationale Beziehungen, Mexiko, Nord-Süd-Beziehungen, Weltwirtschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2   3  

44.192.112.123IP: