Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1988 > 06 > 44     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.125.76IP:
ÜberschriftLos reajustes económicos no son receta del FMI
ÜberschriftManagua.- Los últimos reajustes económicos anunciados por el gobierno nicaragüense estimularon rápidamente las especulaciones más variadas en torno a dos interrogantes centrales: ¿Son estas medidas recetas del Fondo Monetario Internacional? ¿Ponen en cuestión el modelo y la orientación del proceso revolucionario que transita Nicaragua? (...)
ÜberschriftNo está en discusión el modelo sandinista
MediumSemana Latinoamericana, ALASEI, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1988-07-04
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel44
AbstractDie neuen staatlichen Anpassungsmaßnahmen zielen nicht - wie bereits spekuliert wurde - auf eine Änderung des gesamten wirtschaftlichen und sozialpolitischen Kurses der sandinistischen Regierung ab. Tabellarischer Überblick über den Umfang der staatlichen Zuschüsse für die einkommensschwachen Schichten der Bevölkerung.
SchlagwörterAmerika, Nikaragua, Wirtschaftspolitik
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.238.125.76IP: