Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1989 > 01 > 52     vorheriger Artikel | nächster Artikel


34.201.11.222IP:
ÜberschriftEconomía seguirá mostrando síntomas de crisis en 1989
ÜberschriftLas perspectivas de la economía ecuatoriana durante 1989, continuarán mostrando síntomas de crisis, cuando el producto interno Imito podría crecer alrededor del 2.3 por ciento, el crecimiento del sector petrolero en el mejor de los casos será nulo y los bienes y servicios crecerían en un 3 por ciento, afirmó el ex secretario de Planificación, Oswaldo Dávila (...)
MediumEl Comercio, Quito
LandEkuador
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1989-01-28
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel52
AbstractNach der Beurteilung des ehemaligen Staatssekretärs im Planungsministerium, Oswaldo Dávila, werden die krisenartigen Erscheinungen der Wirtschaft Ekuadors im Jahre 1989 anhalten (mit Tabelle).
SchlagwörterAmerika, Ekuador, Volkswirtschaft, Wirtschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
34.201.11.222IP: