Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1989 > 09 > 56     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.239.33.139IP:
ÜberschriftTodas las fuerzas políticas colombianas, contra la legalización de las drogas
ÜberschriftNo a la legalización de las drogas!, grita la totalidad de las fuerzas políticas colombianas, que creen que la tendencia a la permisividad en el consumo observada en distintos países europeos, entre ellos España, perjudica los esfuerzos realizados en este país en la lucha contra el narcotráfico y beneficia a las mafias que controlan, dentro y fuera de Colombia, el mercado de la cocaína.
MediumEl País, Madrid
LandSpanien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1989-09-17
AutorPILAR LOZANO
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel56
AbstractBeitrag zur Diskussion um die Drogenfreigabe: Alle relevanten politischen Kräfte des Landes sprechen sich gegen eine Legalisierung der Drogen aus. Ferner verurteilen sie die geringe internationale Unterstützung bei der Drogenbekämpfung.
SchlagwörterAmerika, Drogenhandel, Europa, Internationale Beziehungen, Kolumbien, Pazifik, Strafrecht, USA
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.239.33.139IP: