Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1990 > 02 > 34     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.7.202IP:
ÜberschriftEstados Unidos pide referéndum
ÜberschriftLa Casa Blanca envió un men-saje al Presidente panameño, Guillermo Endara, por conducto del vicepresidente Dan Quayle, en el que se señala que la administración Bush se sentiría satisfecha "con un plebiscito o una pregunta en las urnas que indague la opinión pública sobre el nuevo gobierno", reveló el periódico The Washington Times (...)
ÜberschriftPanamá
MediumSemana Latinoamericana, ALASEI, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1990-02-12
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel34
AbstractKurzbericht über die US-Forderung an die Regierung Endara, sich einem Referendum zu stellen, um ihre Legitimität zu erweitern. Ferner Kritik des venezolanischen Präsidenten Perez an der Intervention der US-Truppen in Panama im Dezember 1989.
SchlagwörterAmerika, Internationale Beziehungen, Panama, Pazifik, USA
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.238.7.202IP: