Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1990 > 06 > 37     vorheriger Artikel | nächster Artikel


54.236.62.49IP:
ÜberschriftEl régimen cubano condiciona la reforma democrática al cese de la hostilidad de EEUU
ÜberschriftEl Gobierno cubano está dispuesto a poner en marcha una profunda apertura democrática en el país si se consigue antes una mejora de sus relaciones con Estados Unidos, según informó un alto funcionario del Partido Comunista de Cuba (PCC), que advirtió que el régimen de Fidel Castro seguirá prohibiendo la actividad de los partidos políticos y otras formas de participación democrática mientras se mantenga "la hostilidad norteamericana".
ÜberschriftLa Habana descarta el fin del socialismo
MediumEl País, Madrid
LandSpanien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1990-06-30
AutorANTONIO CAÑO
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel37
AbstractDie kubanische Regierung ließ verlauten, daß sie eine demokratische Öffnung des Landes ohne Verzicht auf das sozialistische Modell von einer Beendigung der "Aggressionspolitik11 der USA gegenüber Kuba abhängig mache.
SchlagwörterAmerika, Internationale Beziehungen, Kuba, Pazifik, USA
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
54.236.62.49IP: