Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1990 > 07 > 37     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.7.202IP:
ÜberschriftEl País, en Peligro de Quedar "Atrapado" en un Triángulo Comercial EU-México-Japón: UNAM
ÜberschriftEl Poder de Decisión del Gobierno Podría ser Rebasado
MediumEl Financiero, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1990-07-02
AutorRebeca Uzárraga R.
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel37
AbstractIm Außenhandelsdreieck USA - Mexiko - Japan besteht für Mexiko die Gefahr, von den beiden großen Handelsmächten nur benutzt und erdrückt zu werden. Auszüge aus einer Studie des UNAM-Zentrums für Wirtschaftsforschung Nordamerikas.
SchlagwörterAmerika, Asien, Außenwirtschaft, Japan, Mexiko, Pazifik, USA
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

3.238.7.202IP: