Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1990 > 08 > 6     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.235.11.178IP:
ÜberschriftLos niños de la calle, víctimas de la "modernización"
ÜberschriftLo crisis económica que se acentuó en los últimos años en la región latinoamericana -y por ende en centroa-merica- cuyos principales afectados fueron los sectores ya empobrecidos y las capas medias, tiene como resultado el crecimiento de la población pobre e Indigente en relación a la década de los setenta (...)
Mediuminforpress centroamericana, Guatemala
LandGuatemala
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1990-08-09
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel6
AbstractNach der neuen Studie "Magnitud de la Pobreza en América Latina" (Hrsg. UN/CEPAL) ist der Preis für die sich in immer mehr Staaten Lateinamerikas etablierende Modernisierungspolitik die wachsende Verelendung der städtischen Bevölkerung, von der die Kinder am härtesten betroffen sind (mit Tabellen zu Zentralamerika),
SchlagwörterAmerika, Armut, Sozialstruktur, Wirtschaftspolitik, Zentralamerika
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

3.235.11.178IP: