Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1990 > 08 > 101     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.235.108.188IP:
ÜberschriftBrasileiros perdem com o bloqueio
ÜberschriftO bloqueio econômico que as Nações Unidas decretaram para o Iraque vai secar uma fonte de lucro de 85 empresas brasileiras que negociavam com o governo de Saddam Hussein, exportando desde carne de boi desossada até motocompressores destinados a aparelhos de ar condicionado, passando por produtos siderúrgicos como barras de aço (...)
MediumJornal do Brasil, Rio de Janeiro
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1990-08-08
AutorSérgio Costa
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel101
AbstractÜberblick über brasilianische Lieferungen von Kriegsmaterial an den Irak und kritische Einschätzung ihrer Leistungsfähigkeit, einschl. des geheimgehaltenen Raketenprojekts. Ferner Überblick über wichtige Beteiligungen brasilianischer Firmen am Irak-Geschäft sowie über mögliche Rückwirkungen der Ölpreiserhöhung auf Brasiliens Wirtschaft.
SchlagwörterAmerika, Außenhandel, Brasilien, Energiewirtschaft, Europa, Export, Internationale Beziehungen, Irak, Militär, Rüstung
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.235.108.188IP: