Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 03 > 30     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.235.11.178IP:
ÜberschriftMuerte de Ungo revive reconciliación
ÜberschriftE! 28 de febrero falleció en la ciudad de México, el veterano político de la izquierda salvadoreña, Guillermo Manuel Ungo, víctima ae una embolia cerebral, producida luego de extiparle un tumor en el cerebelo. La noticia conmocionó a la opinión pública internacional y principalmente a la izquierda legal de su país, que este año decidió lanzarse a la aventura electora) en condiciones de total desventaja. Ungo era el candidato por la coalición Convergencia Democrática (CD) para primer diputado por ia capital. (...)
Mediuminforpress centroamericana, Guatemala
LandGuatemala
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-03-07
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel30
AbstractReaktionen auf den plötzlichen Tod von Guillermo Ungo am 28.2.1991. Ungo war langjähriger Generalsekretär des "Movimiento Nacional Revolucionario" (MNR), Vizepräsident der Sozialistischen Internationale und in seiner Rolle als Präsidentschaftskandidat des Oppositionsbündnisses "Convergencia Democrática" ein wichtiger politischer Hoffnungsträger gewesen.
SchlagwörterAmerika, Beruf, El Salvador, El salvador, Innenpolitik, Opposition, Partei, Politiker, Wahl
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.235.11.178IP: