Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 07 > 127     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.235.11.178IP:
ÜberschriftGovernadores temem por soberania da Amazônia
ÜberschriftMANAUS — Os governadores da Amazônia reagiram ontem duramente à proposta do Grupo dos Sete em conceder ajuda financeira ao Brasil para a preservação da floresta amazônica. "Trata-se de um claro plano de intervenção estrangeira na soberania nacional em relação à Amazônia", denunciou o governador amazonense Gilberto Mestrinho. Ele recorreu ao refrão da música Caminhando ("quem sabe faz a hora, não espera acontecer") para alertar ps governadores presentes de que a cobiça internacional, segundo ele, será cada vez mais ousada e perigosa.(...)
MediumJornal do Brasil, Rio de Janeiro
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1991-07-19
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel127
AbstractMeldung über ein Treffen der Gouverneure von sieben Bundesstaaten Amazo-niens, die ihre Sorgen angesichts eines möglichen Souveränitätsverlustes der Region im Zusammenhang mit dem Förderungsprogramm der G-7 artikulierten.
SchlagwörterAmerika, Brasilien, Ökologie, Ökologie, Umwelt
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.235.11.178IP: