Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 08 > 5     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.235.11.178IP:
ÜberschriftSE RENUEVA EL ACUERDO DE SAN JOSE
ÜberschriftEl respeto a la libre autodeterminación de los pueblos y la continua búsqueda de soluciones pacíficas a los conflictos y la cooperación internacional para la promoción de mejores niveles de vida y bienestar, fueron los pensamientos prevalecientes el pasado 3 de agosto cuando el presidente de México, Carlos Salinas de Gortari, y el de Venezuela, Carlos Andrés Pérez, decidieron la renovación por decimosegunda vez del Programa de Cooperación Energética para países de Centroamérica y el Caribe, conocido como Pacto de San José. (...)
ÜberschriftDeclaración conjunta CSG-CAP
MediumEl Día Latinoamericano, México D.F. / Santiago
LandMexiko / Chile
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-08-12
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel5
AbstractAm 3.8.1991 erneuerten der mexikanische Präsident Salinas und sein venezolanischer Amtskollege Pérez zum 12. Mal das als "Pacto de San Jose" bekannte Energie-Kooperations-Programm für die Länder Zentralamerikas und der Karibik.
SchlagwörterAbkommen, Allgemeiner Deskriptor, Amerika, Energiewirtschaft, Kooperation, Lateinamerika, Öffentliches Recht, Völkerrecht
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.235.11.178IP: