Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 08 > 50     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.112.123IP:
Überschrift"Podemos hacer una pausa para los 'narcos' que quieran entregarse"
ÜberschriftEl nuevo ministro del Interior de Bolivia, Carlos Saavcdra, un economista de 40 años, se ha convertido en apenas cuatro meses en un puntal del Gobierno del acuerdo patriótico, una coalición del Movimiento de Izquierda Revolucionaria (MIR), del presidente Jaime Paz, y la Acción Democrática Nacionalista (ADN). (...)
ÜberschriftCarlos Saaveclra, Ministro del Interior de Bolivia
MediumEl País, Madrid
LandSpanien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-08-17
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel50
AbstractAuszüge aus einem Gespräch mit dem neuen Innenminister Carlos Saavedra, in dem er sich u.a. zu den zukünftigen Richtlinien in der Drogenbekämpfung äußert.
SchlagwörterAmerika, Bolivien, Drogenbekämpfung, Drogenhandel, Gesundheit, Gesundheitswesen, Innenpolitik, Strafrecht
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

44.192.112.123IP: