Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 09 > 26     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.36.32IP:
ÜberschriftNicaragua: Sindicatos luchan por sobrevivir
ÜberschriftManagua (NA)— Un año después de que se llevaran a cabo las huelgas que pusieran en peligro la estabilidad del gobierno de la presidenta Violeta Barrios de Chamorro, los sindicatos nicaragüenses están enfrentando su más difícil escollo: El programa de ajuste neoliberal del gobierno. (...)
ÜberschriftGobierno prefiere la cooptación que la confrontación
MediumNoticias Aliadas, Lima
LandPeru
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-09-05
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel26
AbstractDas neoliberale Wirtschaftsprojekt der Regierung Chamorro verschärft die politischen Angriffe auf die Gewerkschaften, konfrontiert sie mit wachsender Arbeitslosigkeit und sinkenden Löhnen und zwingt sie so zur Suche nach Alternativen.
SchlagwörterAmerika, Gewerkschaft, Innenpolitik, Nikaragua, Verbandswesen, Wirtschaftspolitik
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.238.36.32IP: