Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 09 > 48     vorheriger Artikel | nächster Artikel


18.210.12.229IP:
ÜberschriftRécord de 7.3 mil mdd en Inversión Extranjera en el Primer Semestre
ÜberschriftEn los primeros seis meses del año la entrada de capitales a México por concepto de inversión extranjera ascendió a 7 mil 263 millones de dólares, lo que representa la cifra más alta de la que se tenga memoria. Este favorable comportamiento es resultado del acelerado incremento que han registrado las inversiones foráneas de "cartera" (o financieras), cuyo monto por si sólo representa 80 por ciento de la inversión extranjera que ha entrado al país en el periodo señalado. (...)
MediumEl Financiero, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-09-20
AutorRubén Migueles Tenorio
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel48
AbstractMexiko hat sich in den vergangenen zwei Jahren wieder zu einem Nettokapital-Einfuhrland entwickelt. Im ersten Halbjahr 1991 wurde die Rekordhöhe von US$ 7,263 Mrd. erreicht (s.a. Artikel auf S. 43).
SchlagwörterAmerika, Außenwirtschaft, Mexiko
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
18.210.12.229IP: