Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 11 > 65     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.80.5.103IP:
ÜberschriftPor un instrumento político propio
ÜberschriftPor mandato de su TV Congreso, la Confederación Sindical Única de Trabajadores Campesinos de Bolivia (CSUTCB) ha fijado como uno de los ejes centrales de su accionarla construcción de un nuevo instrumento político y la asamblea de nacionalidades hasta el 12 de octubre de 1992. El pasado mes de septiembre, en su XII Ampliado, la organización campesina ratificó esta disposición; no obstante, el esperado debate clarificador faltó a la cita. Con el fin de conocer el sentido y alcance de esta propuesta, ALAI conversó con el dirigente Tomás Apaza
ÜberschriftBOLIVIA-CSUTCB
MediumALAI, Quito
LandEkuador
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1991-11-01
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel65
AbstractGemäß Beschluß des 4. Gewerkschaftskongresses ratifizierte die CSUTB (Confederación Sindical Única de Trabajadores Campesinos de Bolivia) im September 1991 den Plan zur Bildung eines Arbeiterinnenparlaments, das alle Völker Boliviens repräsentieren soll. Dazu ein Interview mit einem ihrer Funktionäre, Tomás Apaza.
SchlagwörterAmerika, Bolivien, Gewerkschaft, Indigene Bevölkerung, Innenpolitik, Interview, Nachrichtentechnik, Medien, Verbandswesen, Volksgruppe
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

3.80.5.103IP: