Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1991 > 11 > 148     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.80.5.103IP:
ÜberschriftMinistério registra formação de 5 mil novos sindicatos no País
ÜberschriftO sindicalismo brasileiro experimenta um período de euforia e perplexidade diante da liberdade conquistada na Constituição de 1988. Com a nova Carta, caíram por terra as restrições à associação sindical, e desde fevereiro de 1990, o número de sindicatos no País cresceu de 8 mil para 13 mil (82,5%). Mas as regras deste jogo ainda não ficaram bem claras, e é muito comum dois ou mais sindicatos disputarem a mesma base. (...)
ÜberschriftENTIDADES
MediumGazeta Mercantil, São Paulo
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1991-12-10
Autor Judith Mota
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel148
AbstractKurzdarstellung einer von der Metallergewerkschaft vorgelegten Studie zum Rückgang der Lohnkaufkraft bei Mercedes-Benz do Brasil vom April 1985 bis August 1991. Kommentierte Grafik zum Rückgang des Beschäftigungsstandes in São Paulo von Oktober 1990 bös November 1991. Überblick über aktuellen Mitgliederstand der drei wichtigsten Gewerkschaftsdachverbände.
SchlagwörterAmerika, Beschäftigung, Brasilien, Gewerkschaft, Verbandswesen, Volkswirtschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.80.5.103IP: