Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 01 > 67     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.186.43IP:
ÜberschriftEl Gobierno Promulgó Ley De Reparación a Víctimas
ÜberschriftEl Presidente de la República, Patricio Aylwin, firmó el decreto promul-gatorio de la Ley de Reparaciones a las víctimas establecidas en el Informe Rettig y afirmó que dicha normativa importa el reconocimiento de la responsabilidad del Estado chileno frente a las violaciones a los derechos humanos cometidas durante el régimen militar (...)
ÜberschriftESTABLECIDAS EN INFORME RETTIG:
MediumEl Mercurio, Santiago
LandChile
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1992-02-05
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel67
AbstractWie im "Informe Rettig11 über die Menschenrechtsverbrechen der Militärdiktatur vorgesehen, verabschiedete Präsident Aylwin das Gesetzesdekret, das die materielle Entschädigung für die Opfer regelt.
SchlagwörterAmerika, Chile, Entschädigung, Menschenrechtsverletzung, Öffentliches Recht, Völkerrecht
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.238.186.43IP: