Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 03 > 28     vorheriger Artikel | nächster Artikel


54.85.57.0IP:
ÜberschriftLa guerra no concluye: YATAMA se rearma
ÜberschriftTres días después que el gobierno daba por terminado el proceso de desarme de "recontras" y "recompas", grupos de indígenas pertenecientes a la organización YATAMA (en lengua mis-kita significa "hijos de la madre tierra"), retomaron las armas para exigir que se cumplan los acuerdos de 1990 (...)
Mediuminforpress centroamericana, Guatemala
LandGuatemala
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1992-02-27
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel28
AbstractWenige Tage nach der offiziellen Beendigung der Entwaffnung von "recompas" und "recontras" am 17.2.92 griffen Teile der indianischen Organisation YATA-MA erneut zu den Waffen, um ihrer Forderung nach Einhaltung der 1990 getroffenen Abkommen mit der Regierung Nachdruck zu verleihen.
SchlagwörterAmerika, Gewalt, Innenpolitik, Innenpolitischer Konflikt, Nikaragua
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
54.85.57.0IP: