Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 03 > 67     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.112.123IP:
ÜberschriftQué hacer con Pinochet
ÜberschriftEsta semana puede ser decisiva para encaminar un tema espinoso que lleva tanto tiempo como la transición de Chile a la democracia: la permanencia al frente del Ejército del general Augusto Pinochet. Patricio Aylwin tiene proyectado impulsar una enmienda constitucional con el objetivo de remover de sus puestos a los inamovibles jefes militares. El gobierno no tiene hasta el momento los votos necesarios en el Parlamento para imponer su iniciativa.
ÜberschriftEl dilema chileno
MediumClarín, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1992-03-02
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel67
AbstractEine private Reise von Gen. Pinochet nach Ekuador und Brasilien hat internationale Verwicklungen hervorgerufen. Eine Verfassungsreform die von der Regierung angestrebt wird, soll die Entscheidungsbefugnis der Zivilregierung über die personelle Besetzung der militärischen Führung des Landes ermöglichen.
SchlagwörterAmerika, Chile, Innenpolitik, Militär
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
44.192.112.123IP: