Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 06 > 26     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.174.50IP:
ÜberschriftEl nuevo orden mundial y la democracia
ÜberschriftLa Universidad Nacional Autónoma, el Consejo Nacional para la Cultura y las Artes y la revista "Nexos" fueron los organizadores del Coloquio de Invierno que se realizó en fecha reciente en la ciudad de México con la intervención de figuras importantes de la cultura latinoamericana. En una de las primeras sesiones, el novelista y ensayista Carlos Fuentes desarrolló sus controvertidos puntos de vista sobre los problemas del nuevo orden mundial. Damos a continuación un fragmento de su discurso
MediumLa Nación, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1992-06-28
AutorCarlos Fuentes
Anzahl Artikel-Seiten3
Seite im Pressespiegel26
AbstractDie Bedrohung der lateinamerikanischen Demokratien - Gedanken von Juan Pablo Cárdenas, Octavio Paz, Carlos Fuentes und Eduardo Gaicano.
SchlagwörterAmerika, Demokratisierung, Innenpolitik, Lateinamerika
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1   2  3  

3.238.174.50IP: