Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1992 > 10 > 179     vorheriger Artikel | nächster Artikel


18.232.177.219IP:
ÜberschriftComeçou o governo llamar
ÜberschriftSe o governo do presidente Ita-mar Franco conseguir esculpir perfil identificador, que excomungue a praga da interinidade e assuma as integráis responsabilidades dos seus dois anos (...)
ÜberschriftVILLAS-BOAS CORRÊA
MediumJornal do Brasil, Rio de Janeiro
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1992-10-23
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel179
AbstractBei der Übernahme des Präsidentenamts erklärte Vize-Präsident Itamar Franco, in seiner Regierungsmannschaft werden "keine Korrupten" vertreten sein. Bei der Einsetzung der ersten 7 Minister wendet sich Itamar Franco gegen eine "Modernität, die Millionen unserer Kinder die Würde des Brots, des Lesens und Schreibens, einer anständigen Arbeit, der Gesundheit und der Freude vorenthält". Die neue Regierungsmannschaft schließt Vertreter von linken bis Mitte-Rechts-Parteien ein (Überblick und Lebensläufe). Damit profiliert sich die Itamar-Regierung deutlich gegen die ihres Vorgängers (Kommentar). Für die Verbreiterung des Regierungsbündnisses erhöhte Itamar Franco die Anzahl der Ministerien auf 20 (Wortlaut der Vorläufigen Rechtsverordnung auf Anfrage). Meinungsumfragen ermitteln in São Paulo eher Skepsis, in Rio jedoch wachsende Zuversicht angesichts der neuen Regierung.
SchlagwörterAmerika, Brasilien, Regierung, Staat
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
18.232.177.219IP: