Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1994 > 10 > 90     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.238.36.32IP:
ÜberschriftHalagos al plan y advertencias de un economista muy elogiado por Cavado
Überschrift"Es un programa sorprendente". "Ha tenido resultados notables". "Pero tiene riesgos: que el peso esté sobrevaluado, que crezca el déficit comecialy que caiga el flujo de capitales". Esta es la visión que Paul Krugman tiene sobre el plan económico, un modelo, dice, basado en ideas del siglo pasado. Krugman es un economista que Cavallo recomienda leer y que "The New York Times" llamó "superestrella". Dice que si el ministro se mantiene aferrado al programa de Convertibilidad, se corre el riesgo de tener que pagar el precio de una recesión. Otras alternativas son hacer correcciones o ir hacia políticas proteccionistas.
ÜberschriftHABLA PAUL KRUGMAN
MediumClarín, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1994-10-09
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel90
AbstractInterview mit dem US-Ökonomen, Prof. Paul Krugman (Stanford-Universität und MIT), über die Risiken der gegenwärtigen wirtschaftspolitischen Strategie in Argentinien.
SchlagwörterAmerika, Argentinien, Interview, Nachrichtentechnik, Medien, Wirtschaftspolitik, Wirtschaftswissenschaft
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.238.36.32IP: