Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1995 > 10 > 35     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.235.60.144IP:
ÜberschriftEl extraño caso Yáñez
ÜberschriftEs evidente que más allá de los enredos técnico-jurídicos de la detención de Fernando Yáñez y ahora su sobreseimiento (es decir, que el Ministerio Público se desiste de las acusaciones contra el detenido), se trata de un caso político. Pero no queda nada claro cuál ha sido su propósito ni qué implicaciones tiene para el diálogo en Chiapas y el otro sobre la reforma del Estado. Nada más se antojan algunas posibles interpretaciones (...)
MediumLa Jornada, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1995-10-28
AutorRodolfo Stavenhagen
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel35
AbstractKommentar des renommierten Soziologen Rodolfo Stavenhagen zur Verhaftung von Fernando Yáftez (alias comandante Germán des EZLN), zu einem Zeitpunkt, wo man glaubte, im Friedensdialog voranzukommen. Die Inhaftierung von Yáftez, der kurz darauf wieder auf freien Fuß gesetzt wurde, wird Präsident Zedillo als weitere politische Schlappe angelastet.
SchlagwörterAmerika, Innenpolitik, Mexiko
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.235.60.144IP: