Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1996 > 01 > 117     vorheriger Artikel | nächster Artikel


18.232.177.219IP:
ÜberschriftEl nuevo esquema bajo la lupa...
ÜberschriftEl repentino cambio en las pautas de privatización de Petro-Perú ni siquiera deja con vida un núcleo de la empresa estatal, como estaba previsto en 1995. Petro-Perú moriría irremisiblemente en J997. ¿Por qué se produjo el vírate?
MediumEl Comercio, Lima
LandPeru
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1996-02-04
Anzahl Artikel-Seiten3
Seite im Pressespiegel117
AbstractDie Privatisierung der staatlichen Erdölfirma Petro-Peru, 1992 mit dem Verkauf der Tankstellen begonnen, soll mit dem Verkauf der Raffinerien fortgesetzt und bis 1997 zum Abschluss gebracht werden.
SchlagwörterAmerika, Erdöl, Marktwirtschaft, Peru, Privatisierung, Rohstoff
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2   3  

18.232.177.219IP: