Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1996 > 01 > 156     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.65.228IP:
ÜberschriftSospechas militares en Chile
ÜberschriftEl ejército chileno reaccionó con du reza frente a la andanada de críticas y pe didos de renuncia del jefe del ejército Au gusto Pinochet por parte de los partidos de su país, recibidas como consecuencia de la detención en Buenos Aires del ex agente de la DINA, Enrique Arancibia Clavel, acusado de haber participado en el asesinato del ex jefe del ejército chi leno Carlos Prats y su esposa, en 1974 en Buenos Aires. (...)
ÜberschriftTEMEN UNA CAMPAÑA ARGENTINA CONTRA EL EJERCITO
MediumClarín, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1996-02-27
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel156
AbstractIn der argentinischen Presse wird über Verstimmungen im chilenischen Heer berichtet. Demnach ist die Wiederaufnahme des Verfahrens wegen der Ermordung des ehemaligen Oberbefehlshabers des chilenischen Heeres, General Prats, in Buenos Aires (1974) eine gezielte Aktion gegen das chilenische Militär.
SchlagwörterAmerika, Argentinien, Chile, Innenpolitik, Internationale Beziehungen
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
44.192.65.228IP: