Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1996 > 01 > 190     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.65.228IP:
ÜberschriftSenado resiste à 'lei Bicudo
ÜberschriftBancada de ex-governadores se opõe ao julgamento de policiais militares pela justiça comum e pode vetar projeto da Câmara
MediumJornal do Brasil, Rio de Janeiro
LandBrasilien
SprachePortugiesisch
Erscheinungsdatum1996-02-04
AutorJORGEMAR FEUX
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel190
AbstractÜberblick über Erfolge und Misserfolge des ersten Jahres der Regierung Cardoso. Nach ausführlichen Verhandlungen mit den gewerkschaftlichen Dachverbänden wird ein erster Entwurf zur Rentenreform erstellt. Die Verwaltungsreform nimmt in zwei Bundesstaaten (Santa Catarina und Rio de Janeiro) Konturen an. Die Abgeordnetenkammer verabschiedet einen Gesetzentwurf, wonach von der Polizei begangene Verbrechen nicht länger in die Zuständigkeit der Militär-, sondern der Zivilgerichtsbarkeit fallen sollen aber im Senat sind die Aussichten für eine Annahme des Entwurfs gering.
SchlagwörterAmerika, Brasilien, Innenpolitik
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
44.192.65.228IP: