Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1996 > 10 > 68     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.65.228IP:
ÜberschriftLas negociaciones, este año
ÜberschriftEl presidente chileno, Eduardo Frei, se sentó al centro y presidió la ceremonia. A lo largo de la media hora que duró el acto, mantuvo la adustez que lo caracteriza. A su derecha estaba el canciller ecuatoriano, Galo Leoro, y a su iz quierda el peruano, Francisco Tudela. Los represen tantes de los países Garantes y el canciller chileno completaron la mesa de honor en la que se firmó el Acuerdo de Santiago, calificado por los altos funcio narios de histórico. (...)
MediumEl Comercio, Quito
LandEkuador
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1996-10-30
AutorAna Karina López
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel68
AbstractDer "Acuerdo de Santiago", unterzeichnet Ende Oktober zwischen den Außenministern von Ekuador und Peru, sieht den Beginn der Verhandlungen über die strittigen Punkte des Friedensvertrages unter Beteiligung der Garantiemächte noch vor Jahresende 1996 vor.
SchlagwörterAmerika, Außenpolitik, Ekuador, Peru
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
44.192.65.228IP: