Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1998 > 04 > 38     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.236.16.13IP:
ÜberschriftDale tu mano a Fidel Castro
ÜberschriftJean Chrétien, primer ministro de Canadá, fue claro: Cuba debe cambiar. También liberar a cuatro conocidos disidentes. Pero Chrétien también apoyó las inversiones canadienses en la isla y marcó diferencias con Washington al postular un "diálogo constructivo".
ÜberschriftCANADA MARCO SUS DIFERENCIAS CON WASHINGTON
MediumPágina/12, Buenos Aires
LandArgentinien
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1998-04-29
Anzahl Artikel-Seiten1
Seite im Pressespiegel38
AbstractKanadas Premierminister, Jean Chretien, auf Kuba.
SchlagwörterAmerika, Außenpolitik, Kanada, Kuba, Pazifik
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
3.236.16.13IP: